Vorfertigung

Vorfertigung spart Zeit bei der Montage

Nach den verschiedenen Bearbeitungsvorgängen können die Teile vorgefertigt werden. Diese Montage findet dann in klimatisierten Fertigungshallen statt. Dies bringt Vorteile mit sich, da es nicht in die Halle regnen kann und die Temperatur angepasst wird, sodass Klebstoffe oder Färbungen gleichmäßig trocknen. Durch eine Vorfertigung werden mehr produktive Stunden aufgebracht, Transportkosten gespart und es gibt keine Staus.

Vorfertigung spart Rohstoffe und schont die Umwelt

Da wir viel vorfertigen können wir Abfallbrettern ein zweites Leben geben. Kürzere, aussortierte Bretter werden beispielsweise als Böden für Blumentöpfe genutzt. Das führt zu einer hohen Nettonutzung des Holzes, was gut für die Umwelt und somit für alle ist.

Vorfertigung gegen Transport

Vorfertigungen fordern spezifisches Fachwissen sowohl zum Horizontal-, als auch Vertikaltransport. Die vorgefertigten Teile müssen noch immer in LKWs passen und angehoben werden können. Auch hier muss die effizienteste Lösung gefunden werden. Dank unserer Erfahrung treffen wir auch hier die richtigen Entscheidungen.